Schöne Grundrisse machen das Leben leichter!

OTTO 8

Landleben. Stadtnah. Charmant.

Das dörfliche Faistenhaar liegt im Münchner Süden, umgeben vom Grün im Deisenhofener bzw. Hofoldinger Forst.

Die Gemeinde bietet ein intaktes Lebensumfeld von der Kinderbetreuung über Einkaufsmöglichkeiten bis zur Autobahn- bzw. S-Bahn-Anbindung.

Unser Grundstück liegt in Sichtweite zur barocken Dorfkirche St. Peter und Paul
und grenzt u.a. an einen Bauernhof.

8

Eigentumswohnungen . 1 MFH
2 – 3 Zimmer. Aufzug. Tiefgarage. KfW 55 EE

48 -112 m²

Wohn-/Nutzfläche

ARCHITEKTUR + UMFELD

Das dörfliche Faistenhaar zeigt eine gute Durchmischung aus gewachsener Struktur und moderner Bebauung.

Unser Mehrfamilienhaus der BAYERNWOHNEN Domizil GmbH greift beides auf: Zwerchgiebel und Gauben sind typische Attribute bayrischer Bautradition. Die Hausfassade soll in einem hellen freundlichen Grauton strahlen, Putzstrukturen wie der markante Besenzug werden in einzenen Gebäudeteilen Akzente setzen.

Zeitgemäße Details wie sog. französische Balkone aus Glas, Raffstore oder Streckgitter an den Balkonen machen OTTO 8 zu einem attraktiven Wohnhaus.

Otto 8 Faistenhaar 6 Wohnungen sind verfügbar

Wesentlicher Energieträger Pellets
Baubeginn Mitte 2022

MEHR als 8 gute Gründe für OTTO 8!

  • 2- und 3-Zimmer-Wohnungen (auch barrierefrei)
  • Wohnflächen 48 m² bis 112 m²
  • Massivbauweise
  • schöne durchdachte Grundrisse
  • überwiegend Süd- und Westausrichtung aller Balkone und Terrassen
  • Kunststoff-Fenster weiß mit Dreifachverglasung
  • elektrisch gesteuerte Rollläden und Raffstoreanlagen
  • Fliesen in attraktiven Farbstellungen, Größen und Trenddesigns
  • 3-Schicht Parkettboden Eiche, Dielenoptik, naturmatt lackiert
  • weiße Innentüren
  • moderne Duschbäder mit bodengleichen Duschen
  • Waschraum im Keller
  • Pelletheizung
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung
  • Wasserenthärtungsanlage mit Ionentauscherprinzip
  • Dezentrale Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung
  • Aufzug
  • Kellerabteil
  • Tiefgarage mit Multiparksystem und E-Mobilität
W013 Zi.88,49 m²EGTageslichtbad / Speise / W-Terrasse778.800 €
W022 Zi.52,58 m²EGW-Terrasse / GartenVERKAUFT
W033 Zi.101,60 m²EGTageslichtbad / 2 Terrassen / Garten / barrierefrei944.880 €
W043 Zi.87,22 m²1.OGWest-Balkon / baugleich W1785.000 €
W053 Zi.48,77 m²1.OGWest-Balkon / DuschbadRESERVIERT
W062 Zi.91,65 m²1.OGSüd-Balkon / Tageslichtbad / barrierefrei847.800 €
W073 Zi.96,14 m²DG2 Balkone / Vollbad / Gäste-WC889.665 €
W083 Zi.112,36 m²DGSüd-Balkon / Gäste-WC / barrierefrei1.045.000 €
Alle m²-Angaben laut Wohnflächenverordnung (WoFlV) sind Circa-Werte.
Die Flächen von Balkonen und Loggien, Terrassen oder Dachterrassen sind zur Hälfte angerechnet.

Verkauf provisionsfrei direkt vom Bauträger.

Ausstattung
Ideen für Ihre private Wohlfühlzone.

Unsere Innenarchitektinnen wählen mit viel Sorgfalt und Gespür Produkte aus, die Designkompetenz und Zeitgeist widerspiegeln, optisch ansprechend sind in Farbe und Haptik und als Markenware Qualität bieten.
Hinzu gesellen sich angesagte Designtrends.

All dies finden Sie in unseren beiden Ausstattungslinien: KOMFORT steht für unser Inklusivangebot, INDIVIDUAL für die Aufpreisvarianten.


Schaffen Sie sich durch Ihre individuelle Auswahl ein einzigartiges Zuhause!

Foto: BAYERNWOHNEN
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Lage

Einn bayrisches Dorf von Forsten umgeben

Faistenhaar ist Teil der Gemeinde Brunnthal und liegt südlich von München im oberbayerischen Landkreis München. Überregional bekannt ist der Ort durch das im Gemeindegebiet befindliche Autobahnkreuz München-Süd, das umgangssprchlich immer noch als „Brunnthal-Dreieck“ bezeichnet wird.

Im Deisenhofener bzw. Hofoldinger Forst gelegen sind die Siedlungsschwerpunkte der Gemeinde die Orte Brunnthal, Kirchstockach mit Neukirchstockach, Waldbrunn und die Gudrunsiedlung, Otterloh sowie Hofolding und Faistenhaar.

Bekannt ist Brunnthal außerdem durch das Gewerbegebiet „Brunnthal Nord“, in dem sich viele mittelständische Betriebe aber auch bekannte Möbler wie IKEA sowie andere bekannte Marken angesiedelt haben.

Die Buslinie 244 verbindet Brunnthal mit Sauerlach und zusammen mit der Buslinie 216 mit Höhenkirchen-Siegertsbrunn.
Nur wenige Kilometer bzw. Fahrminuten Trennen es von den beiden nahgelegenen S-Bahnhöfen in Dürrnhaar bzw. in Höhenkirchen-Siegertsbrunn.

Leben in einem gewachsenen Dorf. Authentisch.

BERGTIERPARK BLINDHAM

Nicht nur für Kinder ein Gewinn

25 verschiedene Haus- und Wildtierarten – vom Muffelwild bis zum Streifenhörnchen – warten ganzjährig im Ayinger Ortsteil Blindham aufs Anfassen im begehbaren Streichelgehege. Bunte Tierschilder zum selbst lesen oder vorlesen lassen bieten lehrreiche Infos.

Ein Waldspielplatz macht den Ausflug perfekt.

Foto: Bergtierpark

Gemütliche Runde auch mit Hund

Wanderung mit Einkehrmöglichkeit

Direkt vor der Haustüre in der Ottobrunner Straße startet dieser ca. 6,5 km lange Rundweg auf leichten, gut begehbaren Wegen. Er führt über den Landgasthof in Hofolding zur kleinen Wallfahrtskapelle St. Maria1752 erstmals erwähnt.

Selbst bei geschlossener Tür lässt ein Fenster im Eingangsor einen Blick auf den reich verzierten Innenraum zu.

Foto: BAYERNWOHNEN